Schüttguthandling

Düsentechnik

Räum-Zellenradschleusen
Räum-Zellenradschleusen
Räum-Zellenradschleusen
Anfragen

Räum-Zellenradschleusen werden zum Austragen mit konstantem Volumendurchsatz oder zum volumetrischen Dosieren von schlecht fliessenden, feuchten, pastösen und klebenden Schüttgütern aus Behältern in nachfolgende Anlagenkomponenten oder Fördersysteme eingesetzt. In verschiedenen Baugrössen für Volumenströme bis 750 t/h bewähren sie sich seit vielen Jahren in verfahrenstechnischen Anlagen sämtlicher Industriebereiche. Räum-Zellenradschleusen in explosionsdruckfester Ausführung sind zertifiziert bis zu einem Druckstoss von 10 bar.

Produktvorteile:
- Baugrössen bis 2400 mm Rotordurchmesser 
- Individuelle Verschleissschutzkonzepte
- Sonderbauformen für spezielle Anwendungen

 

[Weiterlesen...]